01.03.20 – Armin Kistenbrügge – Die Versuchungsgeschichte

Predigt über Matth. 4, 1-11 am Sonntag Invocavit in Greifenstein und Edingen

(Kanzelgruß)

Liebe Edinger (Greifensteiner) Geschwister!

Das Böse verkleidet sich gerne. Es liebt die Maskierung und die Fratze zum Erschrecken. In den letzten Tagen haben wir welche davon gesehen. Eine davon ist die nackte, brutale Gewalt. Wenn einer zur Tür reinkommt und Leute abknallt. In der Dönerbude in Hanau. Oder mit dem Auto Kinder überfährt. Einfach so. Ohne Erklärung. In Volkmarsen.

Was tut man gegen das Böse? Wie zerstört man die Werke des Bösen wirklich? Mit Härte, noch einer Verschärfung des Tons und einer neuen Runde Verschärfung der Gesetze, dem gesunden Volkszorn und einem Hass-Sturm auf Twitter? Noch jeder hat einen Zeigefinger, um auf einen zu zeigen und zu posten: Der da wars, der ist mitschuldig!

„01.03.20 – Armin Kistenbrügge – Die Versuchungsgeschichte“ weiterlesen